Einsatz Nr. 16 - 21.04.2019 - Technische Hilfeleistung

 Einsatzart  Technische Hilfeleistung
 Kurzbericht  VU mit PKW
 Einsatzort  Brunnen - ND22
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 21/1
 ca. 12:10 Uhr
 Einsatzende  ca. 12:25 Uhr
 Einsatzdauer  15 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Brunnen
 Einsatzbericht
Wir wurden am Ostersonntag zur einem Verkehrsunfall nach Brunnen
alarmiert. Nach Erkundung der Kameraden aus Brunnen war bei einem
leichten Auffahrunfall kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig.

Einsatz Nr. 15 - 16.04.2019 - Technische Hilfeleistung

 Einsatzart  Technische Hilfeleistung
 Kurzbericht  Türöffnung
 Einsatzort  Brunnen - Bergstr.
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 ca. 08:15 Uhr
 Einsatzende  ca. 08:30
 Einsatzdauer  15 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Brunnen

 Einsatzbericht
Wir wurden zur Unterstützung bei einer Türöffnung nach Brunnen 
alarmiert. Noch während unserer Anfahrt konnte die Tür durch die
Kameraden aus Brunnen selbst geöffnet werden und unsere
Hilfe wurde nicht mehr benötigt

Einsatz Nr. 14 - 13.04.2019 - Brand

 Einsatzart  Brand
 Kurzbericht  Brand von Unrat
 Einsatzort  Karlshuld - Augsburger Str.
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 Karlshuld 21/1
 ca. 16:35 Uhr
 Einsatzende  ca. 18:05 Uhr
 Einsatzdauer  1 Std. 30 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Grasheim
 - FF Berg im Gau
 - FF Neuburg a. d. Donau
 Einsatzbericht
Brand von Paletten und Unrat, gelagert an einer Lagerhalle.
Durch das schnelle Eingreifen konnte ein Übergreifen der Flammen auf
die Lagerhalle verhindert werden.






Die auf dieser Seite gezeigten Bilder dürfen ohne Einwilligung nicht kopiert oder verwendet werden. Die dargestellten Inhalte sind Eigentum der FF Karlshuld!!

Einsatz Nr. 13 - 09.04.2019 - Sicherheitswache

 Einsatzart  Sicherheitswache
 Kurzbericht  Sicherheitswache einer Veranstaltung
 Einsatzort  Karlshuld - Kindergartenstraße
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 ohne Fahrzeug
 18:00 Uhr
 Einsatzende  23:45 Uhr
 Einsatzdauer  5 Std. 45 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Brunnen
 - FF Schrobenhausen
 Einsatzbericht
Die Sicherheitswache bei einer Veranstaltung der Raiffeisenbank
Donaumooserland

Einsatz Nr. 12 - 04.04.2019 - BMA

 Einsatzart  Brand
 Kurzbericht  Ausgelöste BMA
 Einsatzort  Haus im Moos - Kleinhohenried
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 Karlshuld 21/1
 ca. 23:00 Uhr
 Einsatzende  ca. 23:50 Uhr
 Einsatzdauer  50 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Reichertshofen
 Einsatzbericht
Die Brandmeldeanlage (BMA) im Haus im Moos hat ausgelöst.
Nach Erkundung konnte eine leichte Verrauchung im Heizraum fest-
gestellt werden. Der betroffenen Abschnitt wurde belüftet und nach
beendigung der Maßnahmen wurde die BMA zurückgesetzt und dem
Eigentümer übergeben.

Einsatz Nr. 11 - 25.03.2019 - Technische Hilfeleistung

 Einsatzart  Technische Hilfeleistung
 Kurzbericht  Person in Wohnung
 Einsatzort  Karlshuld - Unterer Kanal
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
  ca. 07:30 Uhr
 Einsatzende  ca. 08:05 Uhr
 Einsatzdauer  35 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 Einsatzbericht
Wir wurden zum Öffnen einer Wohnungstür für den Rettungsdienst
alarmiert

Einsatz Nr. 10 - 23.03.2019 - Brand

 Einsatzart  Brand
 Kurzbericht  Brand Gartenhütte - Anbau
 Einsatzort  Karlshuld - Am Graben
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 Karlshuld 21/1
 ca. 20:45 Uhr
 Einsatzende  ca. 22:40 Uhr
 Einsatzdauer  1 Std. 55 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Grasheim
 - FF Neuburg
 Einsatzbericht
Aus nicht geklärter Ursache kam es am Samstag Abend zum Brand 
eines Garagenanbaus. Das Feuer wurde vom Angriffstrupp schnell unter
Kontrolle gebracht und konnte gelöscht werden. Bei der weiteren Erkun-
dung wurde festgestellt, das die Dachkonstruktion der Nachbargarage vom 
Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurde. Nach Ersterkundung mit Hilfe
der Wärmebildkamera wurde eine starke Erhitzung des Blechdachs 
festgestellt, somit musste die Dachhaut geöffnet werden und die Dach-
Konstruktion kontrolliert und gekühlt werden.
Ein Eingreifen der ebenfalls alarmierten Kameraden aus Neuburg war
nicht mehr nötig


für Bilder auf weitere Informationen drücken