Einsatz Nr. 6 - 18.03.2021 - Technische Hilfeleistung

 Einsatzart  Technische Hilfeleistung
 Kurzbericht  Türöffnung
 Einsatzort  Oberarnbach - Gemeinde Berg im Gau
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
  ca. 8:50 Uhr
 Einsatzende  ca. 09:00 Uhr
 Einsatzdauer  10 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Berg im Gau
 - FF Langenmosen
 Einsatzbericht
Wir wurden zu einer Türöffnung alarmiert.
Unsere Hilfe wurde bereits auf der Anfahrt nicht mehr benötigt und so konnte
die Anfahrt abgebrochen werden.


Einsatz Nr. 5 - 13.02.2021 - Technische Hilfeleistung

 Einsatzart  Technische Hilfeleistung
 Kurzbericht  Türöffnung
 Einsatzort  Karlshuld - Hauptstr.
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 ca. 12:50 Uhr
 Einsatzende  ca. 13:15 Uhr
 Einsatzdauer  25 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 
 Einsatzbericht
Wir wurden zu einer Türöffnung in die Hauptstr. alarmiert


Einsatz Nr. 4 - 15.01.2021 - Technische Hilfeleistung

 Einsatzart  Technische Hilfeleistung
 Kurzbericht  VU mit 2 PKW
 Einsatzort  Karlshuld - Pfaffenhofener Str.
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 Karlshuld 21/1
 ca. 15:30 Uhr
 Einsatzende  ca. 17:15 Uhr
 Einsatzdauer  1 Std. 45 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Brunnen
 - FF Schrobenhausen
 Einsatzbericht
Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW's wurde die Feuerwehr Karlshuld gerufen.
Unsere Aufgaben bestanden darin, die beteiligten Personen bis zum eintreffen des Rettungsdienstes zu betreuen.
Auslaufende Betriebsstoffe wurden gebunden und der Verkehr wurde geregelt.
Der Brandschutz wurde sicher gestellt, dazu gehört auch, dass die Fahrzeugbatterie bei den Verunfallten PKW's abgeklemmt werden.
Da bei einem der beiden Fahrzeuge die Motorhaube durch den Aufprall zu stark deformiert war, mussten wir diese mit dem Spreizer öffnen, um an die Batterie zu gelangen.
Diese Maßnahme ist bei einem Verkehrsunfall notwendig, um einen Kurzschluss zu vermeiden, der zu einem Brand führen kann.


für Bilder auf weiterlesen drücken

Einsatz Nr. 3 - 10.01.2021 - Brand

 Einsatzart  Technische Hilfeleistung
 Kurzbericht  VU - Person eingeklemmt
 Einsatzort  ST 2043 Höhe Abzweig Niederarnbach
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 Karlshuld 21/1
 ca. 23:00 Uhr
 Einsatzende  ca. 23:25 Uhr
 Einsatzdauer  25 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Grasheim
 - FF Neuburg
 Einsatzbericht
Zu unserem 3 Einsatz in dieser Woche wurde die Feuerwehr Karlshuld gerufen.
Brand Garage B3 Karlshuld
Zu einem Garagenbrand musste die Feuerwehr Karlshuld ausrücken. Am Einsatzort stellte sich allerdings heraus, dass es sich um einen Schwehlbrand handelt.
Ein Staubsauger und weitere Plastikteile waren betroffen. Der Sauger wurde abgelöscht und anschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert.
Die Kameraden der Feuerwehr Neuburg konnten ihre Einsatzfahrt wieder abbrechen.


Einsatz Nr. 2 - 08.01.2021 - Brand

 Einsatzart  Brand
 Kurzbericht  ausgelöste BMA
 Einsatzort  Karlshuld - Maurerstraßl
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 Karlshuld 21/1
 ca. 10:50 Uhr
 Einsatzende  ca. 11:35 Uhr
 Einsatzdauer  45 min.
 Zusätzliche anwesende 
 bzw. alarmierte Kräfte
 - FF Grasheim
 - FF Neuburg
 - FF Weichering
 - FF Bruck
 - Untermaxfeld
 Einsatzbericht
Zu unserem 2 Einsatz in dieser Woche wurde die Feuerwehr Karlshuld gerufen.
Brand B5 in Karlshuld/Altenheim
Schon auf der Anfahrt zum Einsatzort wurde uns über Funk ein Feuer bestätigt. Vor Ort stellte sich die Situation allerdings nicht so dramatisch dar wie zu Beginn angenommen wurde.
Eine Krippe wurde unsachgemäß auf einem Herd abgestellt. Diese entzündete sich.
Die Krippe wurde ins freie gebracht und abgelöscht.
Die Räume wurden anschließend belüftet und rauchfrei gemacht.
Die anderen alarmierten Einsatzkräfte wurden auf der Anfahrt abbestellt.
Die Kameraden aus Grasheim blieben noch zur Bereitschaft am Einsatzort.


für Bilder auf weitere Informationen drücken

Einsatz Nr. 1 - 04.01.2021 - Technische Hilfeleistung

 Einsatzart  Technische Hilfeleistung
 Kurzbericht  VU - Auslaufende Betriebsstoffe
 Einsatzort  Karlshuld - Hauptstr.
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 ca. 17:10 Uhr
 Einsatzende  ca. 17:50 Uhr
 Einsatzdauer  40 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte

 Einsatzbericht
Wir wurden zu einem Verkehrsunfall in der Haupstr. alarmiert. Wir übernahmen
die Verkehrsregelung sowie die Betreuung der Unfallbeteiligten bis zum
eintreffen des Rettungsdienstes


für Bilder auf weitere Informationen drücken

Einsatz Nr. 17 -03.06.2020 - Brand

 Einsatzart  Brand
 Kurzbericht  ausgelöste BMA
 Einsatzort  Haus im Moos - Kleinhohenried
 Eingesetzte Fahrzeuge der
 FFW Karlshuld
 Karlshuld 40/1
 Karlshuld 21/1
 ca. 20:50 Uhr
 Einsatzende  ca. 21:15 Uhr
 Einsatzdauer  25 min.
 Zusätzliche anwesende 
 Kräfte
 - FF Reichertshofen
 Einsatzbericht
Nach eintreffen an der Einsatzstelle und erster Erkundung handelte 
es sich um angebranntes Essen auf dem Herd.
Kein Eingreifen der Feuerwehren nötig!